Akashi Red Japanese Blended Whisky 0,5 Liter 40 % Vol.
22,90 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

Akashi Red Japanese Blended Whisky 0,5 Liter 40 % Vol.

22,90 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 5,90 Euro
Lieferzeit: Lieferbar in 3 Tagen

Produkt-Kategorien
Werbung Bremer-Wein-Versand
Werbung Ostblockweine
Werbung
Werbung cannatrado.com

Akashi Red Japanese Blended Whisky mit 0,5 Liter und 40 % Vol. Der Akashi Red Japanese Blended Whisky ist ein leichter und fruchtiger japanischer Whisky, der von der White Oak Distillery (Eigashima Distillery) mit Sitz in der Präfektur Hyogo in Japan stammt. Er ist eine gelungene Komposition aus Malt und Grain Whiskys und die richtige Wahl für Whisky-Fans, die in die Welt japanischer Whiskys einsteigen möchten. Er betört die Nase und den Gaumen mit fruchtig-frischen Aromen von Pfirsichen, Zitrusfrüchten und Trauben mit einem Hauch Mandeln, wobei er wunderbei weich ist. Der in Eichenfässern gereifte Whisky schmeckt nicht nur pur prima, sondern eignet sich auch bestens zum Mixen von Drinks. Geliefert wird der Akashi Red Japanese Blended Whisky in einer 0,5 l-Flasche mit 40 % Vol. Was ist das Besondere an dem Akashi Red Japanese Blended Whisky? Der Akashi Red Japanese Blended Whisky gehört zu dem Whisky-Sortiment der Marke Akashi, die die einzigen Whiskys der Welt sind, die von einem Toji, d.h. einem Großmeister der Sake-Kunst, komponiert werden. Dabei werden traditionelle Methoden der kunstvollen Sake-Herstellung in die Produktion der Whiskys implementiert. So werden beispielsweise kleinere Brennkessel im Vergleich zu schottischen oder auch anderen japanischen Whisky-Herstellern verwendet, wodurch die Whiskys unter anderem ihren äußerst glatten Charakter erhalten. Wie lange gibt es die Whisky-Marke Akashi schon? Die Geschichte der japanischen Whisky-Marke Akashi reicht bis in das Jahr 1919 zurück. Damals erhielt die Brennerei Eigashima, die seit 1888 Sake und Shochu herstellte, als erste japanische Brennerei die Lizenz zum Brennen von Whisky. Sie konzentrierte sich aber weiterhin hauptsächlich auf die Produktion der traditionellen japanischen Spirituosen. Die von der Brennerei produzierten Whiskys wurden damals nur in recht geringen Mengen und nur für den japanischen Markt hergestellt. Erst Mitte der 1980er Jahre änderte sich das, als das Unternehmen die moderne White Oak Distillery in Akashi an der Südküste der Präfektur Hyogo auf der japanischen Hauptinsel Honshu errichtete. Dort werden seitdem die Whiskys der Marke Akashi produziert, die noch immer als Geheimtipps in Deutschland gelten.

Inhalt: 0,5 l

EAN: 4969265773134

Grundpreis: 45,80 EUR / 1 l