Bud Spencer The Legend Rauchig Single Malt Whisky 0,7 Liter 49 % Vol.
49,90 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

Bud Spencer The Legend Rauchig Single Malt Whisky 0,7 Liter 49 % Vol.

49,90 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 5,90 Euro
Lieferzeit: Lieferbar in 3 Tagen

Produkt-Kategorien
Werbung REBENZEIT
Werbung Weinbau Köllerhaus
Werbung
Werbung cannatrado.com

Bud Spencer The Legend Rauchig Single Malt Whisky mit 0,7 Liter und 49 % Vol. Die deutsche Brennerei St. Kilian Distillers mit Sitz in Rüdenau hat bei ihren Bud Spencer The Legend Whisky die zweite Runde eingeläutet. Mit dem Bud Spencer The Legend Rauchig Single Malt Whisky kommt mit dem im Jahr 2021 gelaunchten Tropfen die rauchige Variante des ausdrucksstarken Whiskys ins Haus. Für den limitierten Whisky wurde kräftig getorftes Gerstenmalz aus den Highlands in Schottland verwendet, das in aus Schottland stammenden Pot Stills doppelt destilliert wurde. Für die dreijährige Reifung wurden ehemalige Bourbon Casks aus den USA und Ex-Amarone-Fässer aus Italien verwendet. Der ohne Kältefiltration und Zusatz von Farbstoffen abgefüllte Bud Spencer The Legend Rauchig Single Malt Whisky besitzt einen kräftigen Alkoholgehalt von 49 Prozent. Er wird in der für die Marke typischen bulligen 0,7 l-Flasche mit Holzkorken geliefert. Welchen Geschmack hat der Bud Spencer The Legend Rauchig Single Malt Whisky? Die Limited Edition des rauchigen Bud Spencer The Legend Single Malt Whisky überzeugt mit seinem kräftigen und rauchigen Geschmack. Schon in der Nase zeigt sich der Single Malt Whisky aus Unterfranken würzig und rauchig, wobei fruchtige Aromen von Wein mitschwingen. Sein Geschmack ist zunächst recht süß mit einer deutlichen Rauchnote, bevor sich würzige und trockene Aromen entwickeln. Das Finish des Bud Spencer The Legend Rauchig Single Malt Whisky ist langanhaltend, reichhaltig und würzig. Ein großartiger und markanter Whisky, an dem Bud Spencer bestimmt selbst seine Freude gehabt hätte. Wo wird der Whisky der Marke Bud Spencer The Legend produziert? Die Destillation und Reifung der Whiskys der Marke Bud Spencer findet in Rüdenau im Landkreis Miltenberg ca. 70 Kilometer südlich von Frankfurt statt. Dort befindet sich die im Jahr 2016 eröffnete Brennerei St. Kilian, die die größte Whisky Distillery Deutschlands ist. Die Idee für die Brennerei nach schottischem Vorbild stammt von Andreas Thümmler, einem Whisky-Sammler und erfolgreichem Technologie Investment Banker, sowie dem Master Distiller David F. Hynes aus Dublin. Sie begannen im Jahr 2012 mit den Planungen, später kam der Master Distiller und Braumeister Mario Rudolf hinzu. Die drei Macher tüftelten mehrere Jahre an ihrer Vision und bauten schließlich eine ehemalige Textilfabrik in Rüdenau im Odenwald um. Die Brennerei genießt für ihre hochwertigen „Whiskys made in Germany“ einen erstklassigen Ruf. Hierdurch konnten die St. Kilian Distillers auch die Plattfuss Vertriebs GmbH, hinter der ein Enkel von Bud Spencer und der Manager von Terence Hill stecken, überzeugen, einen Whisky unter der Marke Bud Spencer herauszubringen.

Inhalt: 0,7 l

EAN: 705632326947

Grundpreis: 71,29 EUR / 1 l