Glencadam Origin 1825 Highland Single Malt 0,7 Liter 40 % Vol.
36,02 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

Glencadam Origin 1825 Highland Single Malt 0,7 Liter 40 % Vol.

36,02 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 5,90 Euro
Lieferzeit: Lieferbar in 3 Tagen

Produkt-Kategorien
Werbung WEINSCHLAUCH-online
Werbung Weinbau Köllerhaus
Werbung
Werbung Wein und Mehr

Glencadam Origin 1825 Highland Single Malt mit 0,7 Liter und 40 % Vol. Der Glencadam Origin 1825 Highland Single Malt Scotch Whisky gehört zum Kernsortiment der Glencadam Distillery, die eine der ältesten Brennereien Schottlands und die einzige noch aktive Destillerie in der Grafschaft Angus in den östlichen Highlands ist. Der NAS-Whisky ist eine Komposition aus Whiskys, die in amerikanischen Bourbonfässern reiften, und Whiskys, die in spanischen Oloroso Sherry Butts gefinisht wurden. Er zeichnet sich durch seine fruchtigen und eleganten Aromen und seine hochwertige Qualität aus, für die er bei der International Wine & Spirit Competition im Jahr 2017 mit Silver Outstanding ausgezeichnet wurde. Der Glencadam Origin 1825 Highland Single Malt Scotch Whisky besitzt einen Alkoholgehalt von 40 % Vol. und kommt in einer 0,7 l-Flasche. Wie schmeckt der Glencadam Origin 1825 Highland Single Malt Scotch Whisky? Der Origin 1825 von Glencadam aus den Highlands ist ein eleganter Single Malt, der Whisky-Kenner mit seinem fruchtigen und facettenreichen Geschmack überzeugt. Sein Bouquet ist geprägt von süßen Aromen von saftigem Obst und Blütenhonig, die begleitet werden von Noten von Bratäpfeln mit einem Hauch Zimt. Am Gaumen zeigen sich zunächst Noten von Ananas und Birnen, bevor sich Töne von süßem Gerstenmalz, Ananas und sanften Gewürzen entwickeln. Der Abgang des Glencadam Origin 1825 ist mild und fruchtig. Wie lange gibt es die Glencadam Distillery schon? Die Brennerei Glencadam wurde im Jahr 1825 von George Cooper gegründet und befindet sich in der Stadt Brechin in der schottischen Council Area Angus etwa 30 Kilometer nordöstlich von Dundee. Sie durchlebte in ihrer fast 200-jährigen Geschichte viele Höhen und Tiefen, wobei nicht nur oft der Besitzer wechselte, sondern die Brennerei auch die Produktion mehrmals einstellen musste. In den 1950er Jahren wurde die Brennerei von Hiram Walker übernommen. Die Whiskys von Glencadam wurden zur damaligen Zeit meist für Blends anderer Marken verwendet. Nachdem die Brennerei im Jahr 2000 geschlossen wurde, war ihre Zukunft lange ungewiss. 2003 kaufte dann der unabhängige Abfüller Angus Dundee Distillers die Distillerie und brachte ab 2005 erstmalig Single Malts unter dem Markennamen Glencadam auf den Markt. Zum Sortiment, das mit vielen Preisen ausgezeichnet wurde, gehören dabei Standardabfüllungen verschiedener Altersstufen sowie der Origin 1825 ohne Altersangabe und einige Limited Editions.

Inhalt: 0,7 l

EAN: 5021349702832

Grundpreis: 51,46 EUR / 1 l