Jameson Black Barrel 0,7 Liter 40 % Vol.
31,55 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

Jameson Black Barrel 0,7 Liter 40 % Vol.

31,55 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 5,90 Euro
Lieferzeit: Lieferbar in 3 Tagen

Produkt-Kategorien
Werbung Bremer-Wein-Versand
Werbung Ostblockweine
Werbung
Werbung Wein und Mehr

Jameson Black Barrel Irish Whiskey mit 0,7 Liter und 40 % Vol. Der Jameson Black Barrel Irish Whisky ist der Nachfolger des Jameson Select Reserve Black Barrel. Die Aufmachung und das Design der Flasche haben sich verändert, der Inhalt bleibt aber gleich. Als neue Version des Jameson Black Barrel hat die 700 ml Flasche die gleichen Qualitäten. Der Blend entsteht aus Single Irish Pot-Still-Whiskey und Small Batch Grain Whiskey. Nach einer Reifung in Bourbon- und Sherryfässern entfalten sich die dunklen Aromen. Vor der Befüllung wurden die Fässer stark ausgeflammt, was dem Black Barrel Whiskey eine fruchtige Süße verleiht. Zwar gibt es keine Altersangabe (NAS – No Age Statement), aber der Black Barrel gilt als Nachfolger des 12 Jahre alten Jameson. Diesen gibt es seit 2012 nicht mehr von der Destillerie Jameson. Nun ändert sich das Design des Jameson Whiskey noch einmal ohne den Inhalt zu berühren. Der dreifach destillierte Whisky lagert also in zweifach ausgebrannten Fässern. So entsteht eine größere Oberfläche, die mit dem Whiskey reagieren kann. Bei Jameson steht man hinter dem aufwendigen Prozess und zeigt sich geduldig während der Produktion. Das Ergebnis ist ein leicht süßlicher Whiskey mit Noten von Nüssen, Vanille und Sherrytönen. In der Nase kommt Toffee in den Vordergrund, den man dem Grain Whiskey zuschreiben kann. Leicht pfeffrige Noten und Früchte wie Äpfel und Aprikosen schließen sich an. Gerade die ausgebrannten Bourbonfässer unterstützen die Würze von Eichenholz im Jameson Black Barrel. Hier stammt auch die tolle Vanillenote her. Die Sherryfässer bringen die Frucht dann richtig zum Aufblühen im Mundraum. Das Finish ist trotz der Lagerung in den geflammten Fässern mild, weich und vollmundig. Warum kam der Wechsel von Jameson 12 Jahre auf Jameson Black Barrel? Die irische Destillerie konnte der großen Nachfrage nach ihrem Top Produkt Jameson 12 Jahre nicht mehr gerecht werden. Nachdem der Topseller nun also aus dem Programm genommen wurde, soll der Black Barrel diese Lücke schließen. Lange Zeit war der Jameson 12 Jahre ein Aushängeschild der Brennerei und mit dem Black Barrel will man es ebenso halten. Bei den World Whiskies Awards im Jahre 2014 bekam die alte Version bereits eine Gold Medal verliehen. Die International Whisky Competition 2015 vergab den ersten Platz. Wer dem 12 Jahre alten Whiskey von Jameson hinterhertrauert, der sollte dem Jameson Black Barrel eine Chance geben. Hier bekommen Sie einen Whisky, der deutlich über 6 Jahre und unter 12 Jahre gelagert wurde, zum ähnlichen Preis. Wir finden den Black Barrel geschmacklich sogar noch interessanter als den Jameson 12 Jahre.

Inhalt: 0,7 l

EAN: 5011007024000

Grundpreis: 45,07 EUR / 1 l