Jameson Bow Street 18 Jahre 0,7 Liter 55,1 % Vol.
139,74 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

Jameson Bow Street 18 Jahre 0,7 Liter 55,1 % Vol.

139,74 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 0,00 Euro
Lieferzeit: Lieferbar in 3 Tagen

Produkt-Kategorien
Werbung Bremer-Wein-Versand
Werbung Ostblockweine
Werbung
Werbung cannatrado.com

Jameson Bow Street 18 mit 0,7 Liter und 55,1 % Vol. Der Jameson Bow Street 18 ist ein irischer Whisky der Spitzenklasse und eine echte Rarität der Midleton Destillerie aus Cork in Irland. Der außergewöhnliche Blend wurde aus drei seltenen Whiskys kreiert, die 18 Jahre lang reiften und in First-Fill-Bourbon Fässern gefinisht wurde, bevor er in Fassstärke in der Bow Street in Dublin abgefüllt wurde. Das Ergebnis ist ein unnachahmliches, weiches und mildes Meisterwerk, das geprägt ist von einem Aroma nach aromatischen Ölen und einem Touch von würzigem Toffee und Holz und in einer seltenen Release verfügbar, die nur einmal pro Jahr abgefüllt wird. Der großartige Whisky zeigt sich am Gaumen wunderbar weich und samtig mit Tönen von Vanille, Toffee und Gewürzen sowie Anklängen von Holz und leicht nussigen Elementen, die auch im Abgang noch lang und intensiv anhalten. Der außergewöhnliche Ire kommt in einer 0,7 l-Flasche mit starken 55,1 % Vol. in einer Box aus Holz und Kupfer, die neben dem herausragenden Whisky noch eine Überraschung mit sich bringt: in der Box befindet sich eine Einladung zur Besichtigung der Destillerie auf digitale Weise! Jameson Irish Whiskys – einzigartig milder Charakter durch besonderes Verfahren Der irische Spitzen-Whisky Jameson Bow Street 18 ist eine Hommage an die Bow Street in Dublin, wo der Erfolg der Marke Jameson begann. Nachdem über 40 Jahre Stillstand an dem Ort der eigentlichen Gründung herrschte, werden heute wieder Whiskys dort produziert. Die Whiskys von Jameson zeichnen sich durch ihren außergewöhnlich milden und samtigen Charakter aus, der einer dreifachen Destillation zu verdanken ist. Zudem wird das verwendete Getreide nicht über offenem Torffeuer, sondern in geschlossenen Öfen getrocknet, ein Verfahren, dass die Whiskys von Jameson unnachahmlich macht. Jameson Whiskys – irische Whiskys mit langer Tradition Die Jameson Whiskys werden heute in der neuen Midleton Brennerei in Cork produziert, die seit 1975 existiert und sich neben der alten früheren Midleton Distillery befindet, deren Aktivitäten bis in das Jahr 1825 zurückreichen und von den Brüdern Murphy gegründet wurde. Die Brennerei ist ein Zusammenschluss aus den Unternehmen John Jameson & Son, The Cork Distillery Company und John Power & Son zur Irish Distillers Group aus dem Jahr 1966, um die Produktionen an einem Standort zu konzentrieren. In der alten Midleton Distillery befindet sich heute ein Besucherzentrum, das Informationen zur Whisky-Herstellung bereitstellt und auch Workshops diesbezüglich durchführt. Die Marke gehört heute zum Spirituosenkonzern Pernod Ricard. [br

Inhalt: 0,7 l

EAN: 5011007022624

Grundpreis: 199,63 EUR / 1 l