Marolo Grappa di Barolo Solera 7 0,5 Liter 42 % Vol.
69,48 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

Marolo Grappa di Barolo Solera 7 0,5 Liter 42 % Vol.

69,48 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 5,90 Euro
Lieferzeit: Lieferbar in 3 Tagen

Produkt-Kategorien
Werbung Bremer-Wein-Versand
Werbung Ostblockweine
Werbung Biermarket
Werbung Wein und Mehr

Marolo Grappa di Barolo Solera 7 mit 0,5 Liter und 42 % Vol. Inspiriert von der Reifung von Rum in der Karibik und auch von Sherrys in Spanien hat die renommierte Distilleria Santa Teresa mit Sitz in Alba im Jahr 2020 ihr Sortiment erweitert und zwei spannende Grappas gelauncht, die im Solera-Verfahren gereift werden. Einer von diesen exklusiven Grappas ist der Marolo Grappa di Barolo Solera 7. Der feine Tresterbrand wird ausschließlich aus Trestern von Barolo-Weinen gewonnen und lagert anschließend in einem Solera-System, deren ältester Teil mindestens 7 Jahre gelagerten Grappa enthält. Die verwendeten Fässer waren zuvor mit piemontesischem Chardonnay belegt. Durch die innovative Lagerung in neutralen Weißweinfässern kommen die sortentypischen Aromen der Nebbiolo-Trauben deutlich zum Ausdruck. Ein großartiger Grappa, den Grappa-Genießer unbedingt einmal verkosten sollten. Geliefert wird der Marolo Grappa di Barolo Solera 7 mit 42 % Vol. in einer 0,5 l-Flasche mit Glasstopfen in einer eleganten Holzbox. Wie schmeckt der Marolo Grappa di Barolo Solera 7? Der tief bernsteinfarbene Grappa di Barolo Solera 7 von Marolo besticht durch seine reinen Noten von Trauben von Barolo-Wein. Dabei duftet er herrlich fruchtig mit einer für die Trauben typischen und sehr angenehmen balsamischen Note. Der im Solera-Verfahren gereifte Grappa gibt sich am Gaumen facettenreich, wobei Aromen von getrockneten Früchten, Pflaumen und Rosinen sowie Nuancen von Kakao und bitterer Schokolade mitschwingen. Durch die innovative Reifung sind die Holznoten nicht zu stark ausgeprägt, subtil aber präsent. Was macht die Grappas der Marke Marolo so besonders? Die Tresterbrände der Marke Marolo sind geprägt durch den hohen Qualitätsanspruch sowie die Innovationsfreude der namhaften Distilleria Santa Teresa. Seit der Gründung im Jahr 1977 durch Paolo Marolo setzt die Brennerei ausschließlich Trester der besten Winzer aus dem Piemont ein, die streng getrennt nach Sorten diskontinuierlich destilliert werden und in Fässern aus heimischem Holz gereift werden. Um ihre Produkte stetig zu verbessern und neue Kreationen zu schaffen, schaut die Familienbrennerei dabei aber auch über den Tellerrand, um die besten Destillations- und auch Reifemethoden aufzugreifen. Die Verfahren werden dann auf die hochwertigen Grappas von Marolo angewendet und bringen einmalige Tropfen hervor. Durch die Reifung im Solera-Verfahren sind so der Marolo Grappa di Barolo Solera 7 und der Marolo Grappa di Moscato Solera 6 entstanden, die zwei echte Grappa-Meisterwerke sind.

Inhalt: 0,5 l

EAN: 8019005100785

Grundpreis: 138,96 EUR / 1 l