Hennessy VSOP Cognac 0,7 L 40% vol
49,97 inkl. MwSt. Produkt ansehen

Hennessy VSOP Cognac 0,7 L 40% vol

49,97 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 4.90 EUR

Lieferzeit: 2 – 3 Tage

Produkt-Kategorien
Werbung Bremer-Wein-Versand
Werbung Ostblockweine
Werbung
Werbung Wein und Mehr

Hennessy VSOP Privilege Cognac

Ursprünglich für den zukünftigen König von England, George IV, geschaffen und mit einem Alter von bis zu 15 Jahren, ist Hennessys VSOP Privilege Cognac der weltweit meistverkaufte V.S.O.P.-Cognac.
Das V·S·O·P steht für „Very Superior/Special Old Pine”.

Hennessy – eine kurze Geschichte

1765 aus den Händen eines irischen jakobitischen Offiziers namens Richard Hennessy geboren, schaffte es Hennessy über 250 Jahre lang eine große Bedeutung beizubehalten. Im Laufe der Zeit von anderen High-End-Marken wie Moët et Chandon, Louis Vuitton und auch Verbindungen zu Christian Dior gekauft, bleibt Hennessy im Schoß des Luxus fixiert.

Cognac – was ist das?

Wenn auch oft irrtümlich Brandy genannt, so ist Hennessy doch technisch gesehen offiziell ein Cognac. Brände werden im Allgemeinen alle destillierten Spirituosen aus fermentierten Früchten genannt, Cognac allerdings gehört zu einer Art Brandy, aus Trauben und Wein hergestellt.
Hennessy ist auch offiziell ein Cognac, da er in einer Region namens Cognac in Frankreich hergestellt wird. In der Regel muß Cognac unter Verwendung eines Kupfertopfes doppelt destilliert werden, allerdings ist Cognac auch oft eine Mischung aus mehreren Branntweinen (wörtlich ‚Wasser des Lebens’ mit Hinweis auf das destillierte Weinprodukt mit sehr fruchtigen Aromen). Die Zeit der Reifung verbringt Cognac in Limousin- oder Tronçais-Eichenfässern und die Abfüllung des Endproduktes muss bei 40% vol. erfolgen.

Cognac – aus gutem Grund teuer

Auch wenn die Argumentation hinter dem höheren Durchschnittspreis nur schwer fassbar erscheinen mag, so kann sie doch auf einen Punkt heruntergebrochen werden: die Spezifität der Inhaltsstoffe. Der Cognac muss ausschließlich in der Region Cognac in Frankreich und aus den dortigen, in der hiesigen Region angebauten Weißweintrauben hergestellt werden. Im Vergleich zu anderen Spirituosen, die mit preiswerten Produkten wie Weizen, Gerste oder anderen billigen Produkten hergestellt werden können, so erfordert Cognac doch die Premium-Zutat von Trauben, die an einem ganz bestimmten Ort angebaut werden. Ferner bietet Cognac Mischungen verschiedener Arten von Produkten, die im Alter variieren. Einfacher ausgedrückt, ist Cognac einfach teuer, weil er aus teuren Zutaten hergestellt wird.
Da sie sich mit ihrem fruchtigen Charakter und einigen Zitrusnoten ideal für die Herstellung in den Branntweinkompositionen eignen, die zu Cognac werden, beschloss Hennessy, ihre Zutatenliste noch weiter einzuschränken, indem er sich ausschließlich auf die Ugni-Blanc-Traube festlegte.

Angebot und Nachfrage

Dieser Cognac hat einen weiteren Grund einen höheren Durchschnittspreis zu haben als seine Marktbegleiter. Es gilt natürlich die alte Regel von Angebot und Nachfrage. Sobald die Nachfrage das Angebot übertrifft und man von einem sogenannten Verkäufermarkt spricht, steigt der Preis für ein Produkt.
Cognac-Produzenten, darunter auch Hennessy, der als Marktführer 40% des gesamten Cognacangebotes ausmacht, haben begonnen, ihr Angebot zurückzuhalten, da die Nachfrage auf fast unmögliche Größenordnungen angestiegen ist. Da sie ein Auslaufen befürchten, begrenzen die Hersteller ihre Lieferungen und verteilen sie bevorzugt an Orte wie China, die einen sehr hohen Absatzmarkt darstellen.
Damit stellt Hennessy erschwinglichere Angebote sicher, die mit dem Hennessy VS und den neueren Hennessy Black­ Versionen finanziell auch für diejenigen realisierbar sind, die nicht mehrere tausend Euro für eine Flasche Hennessy ausgeben können oder wollen.

Das Alphabet erklärt

Wer sich eine Cognac-Flasche einmal genauer ansieht, wird seltsam anmutende Buchstabenkürzel auf ihr entdecken, deren Sinn sich einem nicht sofort erschließt, wenn man sie zum ersten Mal sieht. Allerdings ist das tatsächlich gar nicht so knifflig und schon gar kein Geheimnis, sondern schlicht und ergreifend die Altersangabe, welche in dieser Art und (Schreib-)Weise in der gesamten Cognac-Industrie üblich sind. Somit finden wir sie ebenfalls auch auf anderen Cognacmarken. Im Falle des Hennessy VSOP Privilege: bedeutet das, dass er sehr speziell ist. Die altblasse Farbe zeigt an, dass der Jüngste in der Mischung mindestens vier Jahre alt ist; dies sind jedoch oft viel, viel ältere Mischungen. Gelagert in Limousin-Eichenfässern sorgt eben dieses Fass für seinen ganz eigenen, exquisiten VSOP-Geschmack.

Hennessy VSOP Cognac – Lasset uns degustieren

Allem voran dominiert bei dem Hennessy VSOP Privilege ein kräftiges Bouquet von reichhaltigen Früchten und zartem Honig in der Nase. Den Gaumen verwöhnt er mit noch mehr Honig und ausgewogenen Gewürzen. Der Abgang ist geprägt von holzigen Noten – das ist das Fass Hennessy VSOP.

Ein Cocktail in Ehren …

Während ein Cocktail sicher nicht das erste ist was einem in den Sinn kommt, wenn man über Cognac – insbesondere Hennessy – spricht, ist es immer beliebter geworden, die preiswerteren Cognacs in ein leckeres Getränk zu mischen.

Hennessy empfiehlt die Verwendung ihrer VS- oder Black-Mischungen in cognacbasierten Cocktails. Natürlich schlagen diese Rezepte nicht vor, die 4000 $ Richard Hennessy zu verwenden. Rezepte, um Cognac auf eine neue Art und Weise zu genießen, findet man sehr leicht im Internet. Lassen Sie sich von Hennessy VSOP Privilege Cognac auf eine atemberaubende Geschmacksreise einladen.

 

TABLE.blueTable { HEIGHT: 400px; WIDTH: 100%; BORDER-COLLAPSE: collapse; TEXT-ALIGN: left; BACKGROUND-COLOR: #fffefb } TABLE.blueTable TD { PADDING-BOTTOM: 8px; PADDING-TOP: 8px; PADDING-LEFT: 8px; PADDING-RIGHT: 8px } TABLE.blueTable TH { PADDING-BOTTOM: 8px; PADDING-TOP: 8px; PADDING-LEFT: 8px; PADDING-RIGHT: 8px } TABLE.blueTable TBODY TD { FONT-SIZE: 16px; FONT-WEIGHT: bold BACKGROUND: #EEEEEE } TABLE.blueTable THEAD { BACKGROUND: #333333 } TABLE.blueTable THEAD TH { FONT-SIZE: 17px; FONT-WEIGHT: bold; COLOR: #ffffff } TABLE.blueTable TFOOT TD { FONT-SIZE: 14px } TABLE.blueTable TFOOT .links { TEXT-ALIGN: right } TABLE.blueTable TFOOT .links A { BACKGROUND: #1c6ea4; COLOR: #ffffff; PADDING-BOTTOM: 2px; PADDING-TOP: 2px; PADDING-LEFT: 8px; DISPLAY: inline-block; PADDING-RIGHT: 8px; border-radius: 5px } Infobox zu Art.Nr.: 64545
Name: Hennessy VSOP Privilege Cognac Rubrik: Cognac Ursprungsland: Frankreich Nettofüllmenge: 0,7 Liter Alkoholgehalt: 40% vol. Zusatzstoffe: Loskennzeichnung: ja EAN-Code: 3245990969402 Name und Adresse des Herstellers / Importeurs: Moët Hennessy Deutschland GmbH, Seidlstr. 23, 80335 München

Abgabe nicht an Jugendliche unter 18 Jahren
Nicht für schwangere oder stillende Frauen empfohlen

Hersteller: Hennessy

Artikelnummer: 64545

EAN: 3245990969402

Grundpreis: 71.39 EUR / Liter