Daniel Twardowski Pinot Noix 2018
69,90 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

Daniel Twardowski Pinot Noix 2018

69,90 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 6,90 Euro
Lieferzeit: 1-2 Werktage

Produkt-Kategorien
Werbung Bremer-Wein-Versand
Werbung Weinbau Köllerhaus
Werbung ZECHMEISTER WEINE
Werbung cannatrado.com

Was verbirgt sich hinter dem Namen Pinot Noix? Wohl einer der größten Spätburgunder aus dem Weinanbaugebiet Mosel. Die Reben stehen in der historischen Grand Cru Lage Dhroner Hofberg, in einem Seitental am westlichen Ende der Mittelmosel. Die Steilstlagen profitieren von kühlen Winden aus dem Hunsrück und sind von Schiefer und Eisenoxid geprägt. Viel Handarbeit (bis zu 2000 Arbeitsstunden pro Hektar) ist notwendig, um hier erstklassigen Pinot zu keltern. ?Ich will die Filigranität der Rieslinge vom Schiefer oder die feiner, trinkbarer Syrah von der Rhône in den Pinot bringen. Es soll kein Me-too-Produkt zum Burgund sein, sondern die beeindruckende Würze des Schiefers einbringen?, so der Winzer Daniel Twardowski. Dass es sich um keinen billigen Abklatsch von französischen Burgundern handelt, zeigt sich recht schnell.   Das Bukett ist vor allem von feiner Beerenfrucht getragen. Die…

Inhalt: 0.75 l

Hersteller: Daniel Twardowski

Artikelnummer: 8183000

EAN:

Grundpreis: 1 l = 93,20 Eur