GlenDronach Batch 18 27 Jahre CSK 5897 0,7 Liter 48 % Vol.
782,14 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

GlenDronach Batch 18 27 Jahre CSK 5897 0,7 Liter 48 % Vol.

782,14 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 0,00 Euro
Lieferzeit: Lieferbar in 3 Tagen

Produkt-Kategorien
Werbung Bremer-Wein-Versand
Werbung Weinbau Köllerhaus
Werbung Biermarket
Werbung Spirituosen-Superbillig

GlenDronach Batch 18 27 Jahre CSK 5897 mit 0,7 Liter und 48 % Vol. Bei dem GlenDronach Batch 18 27 Jahre CSK 5897 handelt es sich um eine exklusive Einzelfassabfüllung der GlenDronach Distillery aus den östlichen Highlands in Schottland, der in einer Auflage von nur 853 Flaschen abgefüllt wurde. Der Highland Single Malt Scotch Whisky verbrachte nach seiner Destillation am 27.11.1992 seine Reifezeit über 27 Jahre in spanischen Eichenfässern, die zuvor mit Portwein belegt waren. Die Limited Edition gehört zu den begehrten Cask Bottlings des Batch 18, das im Herbst 2020 veröffentlicht wurde. Wie in dieser Range üblich kommt auch dieser seltene schottische Whisky in Fassstärke und ohne Kältefiltration und Zusatz von Farbstoff. Der GlenDronach Batch 18 27 Jahre CSK 5897 besitzt einen Alkoholgehalt von 48 Prozent und wird in einer 0,7 l-Flasche geliefert, wobei jede Flasche einzeln nummeriert ist. Was macht den GlenDronach Batch 18 27 Jahre CSK 5897 so besonders? Der streng limitierte Whisky aus dem Cask 5897 der Brennerei GlenDronach gehört zu den ältesten Single Malts, die die Brennerei im Rahmen des Batch 18 ihrer Single Cask-Abfüllungen gelauncht hat. Im Gegensatz zu den meisten Whiskys dieser Limited Release reifte er nicht in Oloroso oder Pedro Ximénez Sherry Casks, sondern in einem Port Pipe. Er duftet elegant nach Pflaumen-, Dattel- und Brombeerkonfitüre gepaart mit Noten von Orangen, Honig, Ingwer und dunkler Schokolade. Sein Geschmack erinnert an einen köstlichen Kuchen mit Walnüssen und Sultaninen, wobei auch Noten von Zitrusfrüchten und Gewürzen wie Ingwer und Muskatnuss mitschwingen. Der Abgang des GlenDronach Batch 18 27 Jahre CSK 5897 ist lang und anhaltend. Seit wann existiert die GlenDronach Distillery schon? Die GlenDronach Distillery wurde im Jahr 1826 von James Allardice gegründet und war eine der ersten schottischen Brennereien, die eine offizielle Brennlizenz erhielt. Etwa 10 Jahre nach der Eröffnung wurde sie bei einem Brand fast komplett zerstört und musste neu aufgebaut werden. Nach turbulenten Zeiten mit vielen Besitzerwechseln und auch Produktionseinstellungen gehört die Brennerei durch die Übernahme der BenRiach Distillery Company Ltd heute zum amerikanischen Brown-Forman-Konzern. Die Brennerei hat ihren Sitz in dem Dörfchen Forgue, das nahe der Kleinstadt Huntly etwa 60 Kilometer nordwestlich von Aberdeen in den schottischen Highlands liegt. Die Brennerei ist für ihre hochwertigen Whiskys sehr angesehen, wobei insbesondere ihre Single Cask Abfüllungen mit Reifung in feinen Sherryfässern von Whisky-Kennern sehr geschätzt werden.

Inhalt: 0,7 l

EAN: 5060716141836

Grundpreis: 1 117,34 EUR / 1 l